Einige Nachrichten sind nur für Schlaraffen zugänglich. Um Zugriff zu erhalten, geht bitte auf die Seyte "Für Schlaraffen", meldet Euch dort an oder lasst Euch zuvörderst registrieren (Sassen anderer Reyche sind natürlich willkommen), in dem Ihr dem entsprechenden Link hier: Registrieren folgt.


 

Jk Herbert: Ausrittbericht am 18. im Eismond a.U. 154

Rt Hurz (peter) am 21 Jan 2013

Jk Herbert

Junkergruß nach MI, ...und der Ausrittbericht nach 177 Truymaynnia am 18. im Eismond: die Truymannen sippten anlässlich des 175. Wiegenfestes von Max Bruch - erstaunlich, was man aus diesem Namen alles rausholte: - Violin-Konzert G-Moll, dazu: - 4 verschiedene musikalische Beiträge, u.a. Bratsche u. Gitarre, das war außerhalb Schlaraffias wohl noch nie zu hören/sehen unter Mitwirkung eines Mitgliedes des ASO - und dann noch: Bruchrechnen, einen Bruch am Auto haben, Bruchstücke u.v.m.. ca. 70 Sassen ergaben wie üblich ein buntes Bild. Natürlich sind wir in der Porta trotzdem unübertroffen - einer der bei uns schon mal eingeritten war, lobte vor allem die Atzung beim Griechen

Lulu
Jk Herbert

Zurück


Neueres:

Rt Silesius hat einen, zwei, drei, nein vier Uhus gefechst
Leihgabe des viellieben Rt Silesius, gefechst vor derer zwei Jahrungen.

Fechsung von Rt Sturmi der Uhuspediteur
„Der verkehrt gedrehte Film“

Starker Schneefall fordert Opfer!
Von Rt Lignus stammt der Schnappschuss dieser wohl im Schneesturm orientierungslosen Eule.

Älteres:

Kugelung des Prüflings
Mitteilung des Kantzlers vom 14. im Eismond

Gutes aus dem Schmierbuch
Rt Spontan hat hier eine Seite (Blitzographie) aus dem Schmierbuch übersandt (Jahrgang a.U. 106)

Fundstück von Rt Lignus
Rt Lignus hat ein Fundstück (Blitzografie) abgegeben...

 Reych 356. Schlaraffia® Porta Westfalica.

 Die Seite wurde aktualisiert am 28/06/2018 um 10:23.