Einige Nachrichten sind nur für Schlaraffen zugänglich. Um Zugriff zu erhalten, geht bitte auf die Seyte "Für Schlaraffen", meldet Euch dort an oder lasst Euch zuvörderst registrieren (Sassen anderer Reyche sind natürlich willkommen), in dem Ihr dem entsprechenden Link hier: Registrieren folgt.


 

Was verkreiden Freunde im UHUversum über die h. Porta?

Rt Hurz (peter) am 13 Nov 2016

Nach Ihrer Meinung gefragt, haben Schlaraffenfreunde folgendes über die h. Porta Westfalica verkreidet...

Schlaraffen hört!

 

Nach der Meinung zu unserem Reych gefragt, kamen spontan die folgenden, einleuchtenden und tatsächlich überzeugenden Äußerungen:

 


Das schönste Reich am Weserstrand findet Euer Ehrenjunker Karl-Heinz,
Rt Frech-Fechs der UHU-m-triebige (369)


Meiner festen Überzeugung nach...: sippt die Porta stets super-spiegelgerecht...
Rt Viel-Sait's der internette Harmoniker (336)


Meiner festen Überzeugung nach...: ist derpersönliche Gruss von Ritter Blüten-rein einer der Vorzüge.

Rt Bosporus der ist an Buhler (333)


Will man das wahre Glück mal finden
dann zieht es einen schnell nach Minden.
Denn wo der Uhu achtsam wacht
verbringt man manche schöne Nacht.
Lulu! Rt Telefex der Fantast (45)


Schlaraffia - unübertrefflich!

Rt Ingeni-Jus, der Schwedenreiter (378)


Tick-dich, Fitti, kralldichdenkometen!

Jk Heinrich (64)


Man muss nicht lange klagen,
Was alles einem wehe tut,
Nur frisch und fröhlich,
"Porta Westfalicas Willekumm" gesungen
Und alles ist wieder gut.
So hoffe ich es!

Lulu Rt. Ahn-Tonius (267)


Weit droben von der Lubeca komme ich geritten,
will in eurer Mitte fröhlich sippen.
Dafür, so hoffe ich, möchtet ihr mich belohne',
mit der Eynrittbestätigung für die lübisch-wendische Zone.

Rt. Jek der Hessebub (57)


Die porta ist ein liebes reych,
das nicht grad ist den andern gleich,
doch hab ich dort seit vielen Jahren
stets schön's und Freundschaft nur erfahren.

Rt Viedocus der Stierer-Satz (361)


Legenden, sie sprechen heut Bände,
die Zeit, die vor Augen uns schwebt.
Dieses Reich ist heut schon Legende,
doch eine Legende, die lebt!

Rt Eriwa-h-n der Dauergewellte (309)


Die Porta Westfalica ist ein hochlöbliches und wundervolles Reych,
das den einzigen Nachteil hat, dass ich dort noch nicht eingeritten bin.
Das soll sich jedoch bald ändern.

Lulu, Rt Aquamarin (42)


Vom Nordkap bis Südafrika
man spricht von der Porta Westfalica!
Drum reite ich morgen endlich mal rum
und hol mir einen Willekum.
Lulu, Knappe 44 (393)


Zur Porta kam ich vorgestern rein
und fand ein Reych, so richtig fein.
Gesippt wurd fast die ganze Nacht
beim Ritterschlag in 375 bin ich erst wieder aufgewacht!
Lulu - Lulu - Lulu!
Euer frisch gebackener Rt. ANIX der Helle Barde (375)


 

Siehe auch:

3 Gratululus unserem frischgeschlagenem Rt ANIX der Helle Barde!
Zur Sippung am 3. im Christmond a.U. 154 ritt unser Freund, Jk Otto (375, Castell Am Schönen Bronnen) zum letztenmal in seinem Schlaraffenleben als Jk in die h.Porta ein...

Kirchenschlaf
Der vielliebe Jk Christoph, der während der Winterung 153 / 154 zweimal in unser Reych einritt, hat unserem nicht hoch genug zu lobenden Rt Spontan eine Fechsung zum Thema Winterschlaf, ach nein, es war Kirchenschlaf, per elektrifiziertem Sendwisch über

Zurück


Siehe auch:

3 Gratululus unserem frischgeschlagenem Rt ANIX der Helle Barde!
Zur Sippung am 3. im Christmond a.U. 154 ritt unser Freund, Jk Otto (375, Castell Am Schönen Bronnen) zum letztenmal in seinem Schlaraffenleben als Jk in die h.Porta ein...

Kirchenschlaf
Der vielliebe Jk Christoph, der während der Winterung 153 / 154 zweimal in unser Reych einritt, hat unserem nicht hoch genug zu lobenden Rt Spontan eine Fechsung zum Thema Winterschlaf, ach nein, es war Kirchenschlaf, per elektrifiziertem Sendwisch über

Neueres:

Ahallaritt unseres Freundes v.d. Heide
Am 12. im Christmond a.U. 157 trat unser Freund Rt v.d. Heide, der Märkische, den Ritt gen Ahall an.

Burgbausteine
Noch können BBS (Burgbausteine) erworben werden!

Älteres:

Ahalla Ritt unseres Freundes Musi-Doc
Unser Freund hat am 21. im Lethemond a.U. 157 nach langer, tapfer ertragener Bresthaftigkeit friedvoll den Ritt in die lichten Gefilde Ahalls angetreten

Ahalla Ritt unseres Freundes Art-Tor
Am 3. im Hornung ist unser Rt Art-Tor gen Ahall geritten. Das Reych trauert um diesen Freund.

Ahalla Ritt unseres Freundes Henry-Thai
Am 27. des Eismond ist unser Rt Henry-Thai gen Ahall geritten. Das Reych trauert um diesen Freund.

Nichtambtliches Protokoll (NAP) der 1450. Sippung (22. im Christmond a.U. 156) der h. Porta Westfalica
Der vielliebe Kn 287 (110) wohnte unserer 1450. Sippung mit viel Ergriffenheit bei, überraschte das Reych dann am Schluss des nichtambtlichen Teils mit einem blitzgefechsten NAP. Hier der Originaltext:

 Reych 356. Schlaraffia® Porta Westfalica.

 Die Seite wurde aktualisiert am 14/09/2017 um 16:56.