Einige Nachrichten sind nur für Schlaraffen zugänglich. Um Zugriff zu erhalten, geht bitte auf die Seyte "Für Schlaraffen", meldet Euch dort an oder lasst Euch zuvörderst registrieren (Sassen anderer Reyche sind natürlich willkommen), in dem Ihr dem entsprechenden Link hier: Registrieren folgt.


 

Sommer Krystalline a. U. 156, Jazz-Frühstück

- denkwürdig, berichtenswert -
Unsere hochverehrte, durch nichts zu ersetzende, höchstmotivierte Sommerherrlichkeit lud ein:

Sommer Krystalline a. U. 156

– denkwürdig, berichtenswert –

 
Unsere hochverehrte, durch nichts zu ersetzende, höchstmotivierte Sommerherrlichkeit lud ein: „Sommerkristalline, Sonntag. 8. im Erntemond a. U. 156, Glock 10 in der Morgenstund zum Jazz-Frühstück beim Hafenfest in Minden.“

Erfahrene Schlaraffen waren sicher: das Erstbeste ist richtig – also Sonntag.
Der 8. im Erntemond konnte nicht sein, das wäre dann ja der Samstag gewesen. Oder war es der vielgesuchte Zeitsprung?
Oder war die „teilerleuchtete“ Sommerherrlichkeit so voraussehend, dass sie wusste, dass Wetter am Samstag wird suboptimal?
Zum Glück war unsere Sommerherrlichkeit früh genug vor Ort, um genügend Plätze zu reservieren. Alle erschienenen Sassen fanden einen Platz.

Wir stellten uns die Frage: Wo waren die restlichen Schlaraffen?
Der Güldene Ball flog hin und her.
  ... sie hatten nicht gewusst, wo die Krystalline stattfindet ...
  ... hatten keinen Parkplatz gefunden ...
  ... gewusst, dass kein Barre-Bräu ausgeschenkt wird ...
  ... oder setzen Schlaraffen Drohnen ein und haben gesehen, dass der Platz noch nicht aufgeräumt war?

Fragen über Fragen. Doch leider sind keine Parallelversuche möglich. Mein Gemütszustand ist total daneben.
Deshalb meine Bitte an alle Schlaraffen. Wenn Ihr ein Antwort wisst, schreibt sie an unseren Gewebemeyster ( hurz(at)schlaraffia-356(dot)de ). Der wird die Antworten auf unserer Gewebeseyte veröffentlichen und meinen Gemütszustand wieder ausgleichen.
 
11. im Erntemond a. U. 156
Rt Spontan

Zurück


Neueres:

Das UHUversum begrüßt den Kn 62 mit einem Jubel-Lulu!
Heute erfolgte die Kugelung unseres Prüflings. Das Reych entschied einstimmig für die Aufnahme und so wurde die feyerliche Einkleidung des glücklichen Kn 62 unter großer Anteilnahme des Reychs und der Junkertafel vorgenommen.

Älteres:

Die Jk-Tafel der h. Porta Westfalica hat sich wunderbarlich vermehrt.
Es geht auf das Ende der Winterung zu. Viel ist im Reych passiert und Heute erhielt nun der Knappe 61 sein Stammbuch überreicht. Zum Beginn der Winterung hatte unser J zwei Junker unter seiner Knute, heute sind es drei Knappen ...

 Reych 356. Schlaraffia® Porta Westfalica.

 Die Seite wurde aktualisiert am 10/2021